Rita Meili, Primarschulpflege (bisher)



ritameili@bluemail.ch
Rita Meili, 1958, Elternbilderin FA, Geschäftsleitungs-Sekretärin und Coach ILP

Seit Dezember 2012 bin ich im Ressort Informatik/Bibliothek in der Primarschulpflege Elgg vertreten.

Die vergangenen fünf Jahre haben mich viele gute und auch weniger gefreute Erfahrungen sammeln lassen und ich habe ein Gespür entwickelt, welches die Schüler, die Lehrer und die ganze Schule weiterbringt und, was die Schulpflege gegenüber den Steuerzahlern schuldig ist. Es ist eine anspruchsvolle Arbeit. Nicht immer ist es leicht, alle Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen. Eine meiner Stärken ist es, unter allen involvierten Personen ein gutes Miteinander zu ermöglichen.

So komme ich auf eines meiner Hobbys, dem Lesen. Ich liebe es Sachbücher über Psychologie und alternative Heilmethoden zu „studieren“ und dann auch anzuwenden. Auch das Lesen von Krimis, bevorzugt aus dem Südtirol, fesseln mich. In meiner Freizeit bin ich viel mit dem Fahrrad unterwegs, wandere mit meinem Mann fürs Leben gerne im Südtirol und lerne seit bald zwei Jahren das Harfenspiel. Dieses lässt mich bei mir ankommen und die schönen Klänge der eigens für mich gebauten Harfe tun mir wunderbar gut. Ich bin jederzeit offen für Neues, schätze es, Bewährtes zu pflegen und ich liebe die Kommunikation mit meinen Mitmenschen.

Gerne würde ich eine weitere Amtsperiode in der Primaschulpflege mit diskutieren, mit entscheiden und die Resultate verantwortungsvoll mittragen.

Rita Meili / Juli 2017

Vier weitere mit Herzblut Kandidierende

Nicolà Fritz, Gemeinderat
Nicolà Fritz
Hanspeter Herzog, Sozialbehörde
Hanspeter Herzog
Beat Zürcher, Rechnungsprüfungskommission
Beat Zürcher
Regula von Wartburg, Sozialbehörde
Regula von Wartburg